Nach seiner Ausbildung zum Profi-Dressurreiter hat Christoph Geibel-Böhn zwischen 2001 und 2005 an der Business and Information Technology School (BiTS) in Iserlohn Betriebswirtschaftslehre studiert und absolvierte zudem ein Auslandssemester an der UNITEC Institute of Technology in Auckland, Neuseeland. 2005/2006 war Christoph Geibel-Böhn Vertriebsleiter der Campus Symposium GmbH in Iserlohn, eine der größten Wirtschaftskonferenzen Deutschlands. Im November 2006 wechselte er zu einer mittelständigen Unternehmensberatung im Raum Düsseldorf, ehe er sich Ende 2007 mit cgb.consulting Management- und Organisationsberatung selbständig machte. Schwerpunkte seiner beraterischen Tätigkeit sind u.a. Kostensenkung, Restrukturierung von Organisationen, Geschäftsprozessanalyse/-optimierung, Projektmanagement/-leitung, Interimsmanagement sowie E-Commerce. Darüber hinaus ist Christoph Geibel-Böhn Gründer und Inhaber der Web-Portale www.reiterportal24.de und www.dressursport-deutschland.de, zertifizierter ARIS-Berater und Vorstandsmitglied im Regionalforum Essen des networker NRW e.V., dem mit derzeit knapp 200 Mitgliedsunternehmen größten IT-Netzwerk Nordrhein-Westfalens.

Christoph Geibel-Böhn ist gebürtiger Pfälzer und lebt im Ruhrgebiet.