Walter Schäfer hat nach seinem Studium als Maschinenbauingenieur in Saarbrücken seine berufliche Laufbahn in einem führenden deutschen Industrieunternehmen in Berlin begonnen. Innerhalb des Konzerns hat er Erfahrungen und Kompetenzen an verschiedenen Standorten in folgenden Sparten des Maschinen- und Anlagenbaues erworben: Werkzeug- und Sondermaschinenbau, Schienenfahrzeugbau, Elektromaschinenbau (Großantriebe) und Verdichter- und Anlagenbau. Er hat sich immer mit kundenspezifischen Lösungen in der Einzel- oder Kleinserienfertigung auseinandergesetzt sowohl mit der Produktionslogistik als auch dem Qualitätsmanagement.

Tätigkeitsschwerpunkte waren neben der Leitung von Geschäftszweigen immer auch die Produktion, zuletzt aber auch das Qualitätsmanagement und Einkaufsprozesse in Verbindung mit dem Outsourcing von Fertigungsleistung. Er hat im Rahmen seiner Tätigkeiten viele Restrukturierungsprojekte begleitet und sich umfassend mit Prozessoptimierungen befasst und diese auch umgesetzt. Er ist davon überzeugt, dass eine solide Planung die Grundlage für den Erfolg ist.

„Was nicht geplant wird, trifft im Regelfall auch nicht ein!“ Dieses Motto eine grundlegende Motivation für seine Handlungsweise bei Ihrer Beratung. Alle Ziele richten sich an der Strategie eines Unternehmens aus. Bei der Gestaltung Ihres Weges kann er Sie mit der gebotenen Systematik, technischer Kompetenz wirkungsvoll unterstützen und beraten. Darüber hinaus ist er als externe Prüfer bei der FONTYS, Internationale Hochschule für Wirtschaft in Venlo, Niederlande aktiv.